Backe, backe Kuchen...

Ja, man soll es kaum glauben, aber heute hab ich für Jonas' 2. Geburtstag gebacken. Und ich glaube es ist gut geworden.

Ansonsten geht es mir überhaupt nicht gut. Ich vertrage das sich ständig wechselnde Wetter nicht und der Stress mit der Schule und den Bewerbungen ist auch unerträglich.

Eventuell werde ich, wenn ich z.b. bei der Öffentlichen genommen werde, alle drei Monate in Berlin studieren und die anderen drei Monate in Braunschweig arbeiten. Im Wechsel halt. Das stelle ich mir auch nicht gerade lustig vor, aber es geht anscheinend nicht anders.
Bei der Volkswagenbank kann ich komplett in Braunschweig bleiben, aber die Anforderungen sind extrem hoch.
Bei der Volksbank eG weiß ich nicht, ob ich in Braunschweig studieren könnte oder eventuell nach Lüneburg müsste...
Alles nicht so wie ich es mir vorgestellt habe.
Ich meine, egal ob Berlin oder Lüneburg, finde mal alle drei Monate für drei Monate eine billige Unterkunft... Fast unmöglich, möchte ich meinen.

Ich bin jetzt übrigens seit fast zwei Wochen Tante, es war eine schwere Angelegenheit für meine Schwester... Notkaiserschnitt...
Aber inzwischen geht es beiden einigermaßen und sie sind seit Mittwoch zu Hause. Leo, der Hund, war zwischenzeitlich bei uns untergebracht, was den Schulstress für die Woche noch unerträglicher gemacht hat. Hauptsache aber, dass es Stephie und Felix gut geht.

Liebe Grüße
6.4.08 00:11


Ich hab keine Lust mehr... Es ist alles so nervenzerreißend und trotzdem auch so sinnlos...

Was soll man sagen?! Ich bin wieder einmal so launisch, dass ich für die Menschen in meiner Umgebung eine Zumutung darstelle... Ob zurecht oder nicht kann ich dabei gar nicht sagen, es ist einfach sinnlos.
Ich glaub, ich bin ein kleines bisschen krank im Kopf... Das wäre zumindest eine leichte Erklärung für diese grausamen Stimmungsschwangungen.
14.4.08 18:12




Gratis bloggen bei
myblog.de

Startseite

Archiv

Über...

Gästebuch

Kontakt






Design
Host
Das bin ich

Mein größter Schatz

Meine Kummerkästen

Meine wahren Stützen

Meine ersten Schreibversuche

Texte der Neuzeit
Karsten

Julia

Tatjana

Max

Rene

BAP-Chat

There you are and here I am,
it's nice to see you again!
You tell me, you've never forgotten my words...,
when I said: "I fly to the seventh cloud like a bird!"
Always if I see you standing there,
I'll hope it's true, I swear!

But it's a lie, you'll never come back...!

*~__~*~__~*

Big kisses for you!
Willkommen auf meiner Homepage! Und wenn ihr schonmal hier seid, könnt ihr auch ins Gästebuch schreiben.