Ich hab jetzt einen Job! *freu*

Hey Leute!

Viel ist passiert in der Zeit, in der ich nicht geschrieben habe.

Ich war bei Sveni auf'm Geburtstag, der wirklich lustig und schön war.
Und naturlich merke ich jetzt langsam auch, dass die Schule anstrengender wird. Inzwischen muss fünf Bücher in Deutsch und eins in Geschichte lesen, also wer an Literaturkritik oder den deutschen Imperialismus interessiert ist, der kann sich gern bei mir melden, ein paar Buchtipps hab ich jetzt.

Wie ihr lesen konntet: Ich habe endlich einen Job bekommen, endlich ein bisschen Geld neben der Schule. Ich kann jetzt also auch langsam mit dem Führerschein anfangen, aber ich denke, dass ich bis zum Frühjahr warten werde, wegen Schnee und sowas.
Ich muss samstags und ein- bis zweimal in der Woche arbeiten und ich freu mich wirklich schon darauf.

Im November werden Matze und ich eventuell nach Berlin fahren, die Zoos angucken und eventuell hab ich noch eine kleine Überraschung für ihn.
In den Harz werden wir dann auch nochmal fahren, nächstes Jahr. Da freu ich mich schon richtig.

Gibt es noch etwas, dassich sagen möchte? Ja, da hab ich wirklich noch ein paar Dinge auf dem Herzen:

Zu Freundschaft:

"Die meisten Freundschaften zerbrechen nicht, sondern verwelken."
"Echte Freunde finden, ist wie Stecknadeln im Heuhaufen suchen."
"Eine Freundschaft, die endet, hat nie begonnen."


Also: Diese Sprichwörte sind an jemand ganz speziellen gerichtet, bei der ich eigentlich dachte, dass es Freundschaft ist... Aber ist das Freundschaft? Das solltest du dich fragen.

Besondere Worte an Karsten: Schön, dass du wieder da bist. Ich werd dich bald mal wegen der neuen Nummer anschreiben, damit wir mal wieder telefonieren können.

Besonderer Tipp für die BS'ler: Neben Weiß, gegenüber vom Citypoint hat der Mandel-Meyer nun sein Café eröffnet, wie auf dem Rummel. Einfach toll und lecker, zumindest für Naschkatzen.

An meine Liebe




Das wars dann auch erstmal wieder.
26.9.07 21:01




Gratis bloggen bei
myblog.de

Startseite

Archiv

Über...

Gästebuch

Kontakt






Design
Host
Das bin ich

Mein größter Schatz

Meine Kummerkästen

Meine wahren Stützen

Meine ersten Schreibversuche

Texte der Neuzeit
Karsten

Julia

Tatjana

Max

Rene

BAP-Chat

There you are and here I am,
it's nice to see you again!
You tell me, you've never forgotten my words...,
when I said: "I fly to the seventh cloud like a bird!"
Always if I see you standing there,
I'll hope it's true, I swear!

But it's a lie, you'll never come back...!

*~__~*~__~*

Big kisses for you!
Willkommen auf meiner Homepage! Und wenn ihr schonmal hier seid, könnt ihr auch ins Gästebuch schreiben.